Ehrlicher Spitzensport!

In allen Lebensbereichen gibt es Individuen, welche sich durch Unehrlichkeit Vorteile verschaffen. Nicht nur im Spitzensport ist der Eindruck akut, dass Lüge, Intrige und Betrug den Wesensstandard darstellen und Ehrlichkeit die Ausnahme ist.

Dabei sind Spitzenleistungen im Sport mit dem notwendigen hohen und langfristigen Aufwand, seriöser Planung und Analytik auch heute noch möglich. Längst nicht jede Athletin und jeder Athlet ist gedopt, nicht jede Sportlerin oder Sportler hat ihre/seine Karriere auf Unehrlichkeit aufgebaut.


Sport und Spitzensport als erzieherisches Element in der Jugend- und Erwachsenenbildung taugt nur dann als vorbildliches Werkzeug, wenn sein Charakter bedingungslos ehrlich und respektvoll in allen Belangen ist.

best ist das Kürzel aus dem englischen "be honest": zu deutsch; "sei ehrlich", "Hand aufs Herz".

Alle Unternehmen von best stehen unter dem Label "behonest.ch"